Auf Wiedersehen! Die Viertklässler werden verabschiedet!

Auch zu Corona-Zeiten wollten wir als Schulfamilie die Viertklässler mit Abstand und Maske gebüh-rend verabschieden.

 

Deshalb bastelten die Kinder der 1., 2. und 3. Klassen mit Hilfe unser WuG-Lehrerin Fr. Weiß aus verschiedenen Farben sogenannte Hexentreppen aus Krepppapier, die dann in den Farben des Regenbogens einen wunderschönen Weg für die Kinder bildeten, die sich dieses Schuljahr von unserer Schule verabschiedeten. Begleitet wurde der Weg dieses Jahr nicht von Gesängen der anderen Kinder, sondern von einem Lied auf CD. Trotzdem war es sehr stimmungsvoll!

 

Am Ende des Weges bekamen unsere Viertklässler, wie immer, von Fr. Aufhauser ein kleines Geschenk überreicht. Eltern und Geschwister konnten auf dem Pausenhof zusehen und die Viertklässler in Empfang nehmen. 

 

Alles Gute für die Zukunft wünschen den Viertklässlern alle Schüler und Schülerinnen, alle Lehrerinnen, unsere Schulleiterin Fr. Aufhauser, unsere Sekretärin Fr. Klang und unser Hausmeister Hr. Krause!