Verkehrsprojekt "Kiss and Go!"

Kritische Verkehrssituationen vor der Schule beobachten wir immer wieder, gerade wenn Eltern ihre Kinder mit dem Auto bis vor das Schultor fahren. Jedes Auto in der Zugspitzstraße stellt für unsere Schulkinder eine Gefährdung dar, auf die wir in zahlreichen Elternbriefen immer wieder hingewiesen haben. Viele Eltern konnten wir damit erreichen. Um unserem Anliegen Nachdruck zu verleihen und auch den positiven Aspekt eines Schulweges ohne Auto hervorzuheben, startete unser Elternbeirat das Projekt „Kiss and Go!“ .

 

Warum „Kiss and Go!“?

 

·         Kinder, die sich viel bewegen, können sich besser konzentrieren, lernen leichter und schneller.

·         Unsere Kinder lernen, sich selbständig im Verkehr zu bewegen.

·         Der Bereich um die Schule herum wird für alle sicherer.

·         Schon auf dem Schulweg wird gemeinsam mit Freunden geredet und gelacht.

·         Unsere Kinder lernen, sich selbst etwas zuzutrauen.

·         Sie leisten einen Beitrag zum Umweltschutz.

 

Wie funktioniert „Kiss and Go!“?

 

Am besten startet Ihr Kind gleich daheim zu Fuß bzw. mit dem Roller. Sollte dies einmal nicht möglich sein, halten Sie bitte außerhalb der Zugspitzstraße.

 

Eine Haltezone finden Sie am Harmsplatz. Während des Aktionszeitraumes ist diese durch ein Banner gekennzeichnet. Lassen Sie Ihr Kind ab hier mit Bewegung in den Schulalltag starten! Der Fußweg zur Schule ist durch Schulweghelfer gesichert (siehe Skizze auf der Rückseite).

 

Und die Kinder, die mit dem Schulbus kommen?

Auch diese können sich an der Aktion beteiligen, indem sie zu Fuß zur Bushaltestelle gehen.

 

Wie lange dauert die Aktion?

 

Wir führen die Aktion zwei Mal pro Schuljahr durch, zuerst zu Beginn im September/Oktober, um vor allem die ersten Klassen daran zu gewöhnen und dann wieder im Frühling zum Auffrischen.

 

Und natürlich gibt es nach jeder gelungenen Aktionsphase eine kleine Überraschung für die ganze Schule!

 

Dieses Mal gab es einen kleinen Smiley-Reflektor für jedes Kind und einen kurzen gemeinsamen Film am Freitag vor den Herbstferien.


Hier können Sie den Flyer zu der Aktion herunterladen:

Download
Verkehrsprojekt KISS AND GO!.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB