Klasse 1/2b

Klassenleiterin: Fr. Döring-Lohmann


Waldweihnacht am letzten Schultag vor den Ferien


Engel in der 1/2b

In diesem Jahr hatten wir wirklich ganz besonders großes Glück, denn sehr viel Engel fanden in der Adventszeit den Weg zu uns. Alles begann mit einer Märchenerzählerin, die uns u.a. mit einem Engel-Märchen verzauberte und uns in die Adventszeit einstimmte. Bald danach trafen sich die Kinder unserer Klasse zum adventlichen Basteln. Hier entstanden Tannenzapfenengel, Engel aus Tortenspitze oder aus Notenpapier. Mit ihnen wurde unser Klassenzimmer jetzt richtig weihnachtlich. Außerdem diente uns die große  Auswahl an Engeln für unseren Adventskalender, denn das Kind, das an dem jeweiligen Tag gezogen wurde, durfte sich einen Engel als persönlichen Glücksbringer aussuchen. Und dazu noch einen Engel aus Schokolade. Auch die 24 Geschichten aus unserem Engelsbuch waren wunderschön und bildeten den „goldenen“ Faden durch die Adventszeit. 


Sankt Martin

Vor den Herbstferien haben wir in unserer Klasse Laternen gebastelt. Auf dem Papier haben wir nicht nur unsere eigenen Handabdrücke in bunten Farben verewigt, sondern jeweils auch die unserer Paten oder Patenkinder.

 

Bei unserem Laternenfest für Kinder und Eltern haben wir uns zunächst in unserem Klassenzimmer zum St. Martinslieder-Singen getroffen. Anschließend sind wir mit unseren Laternen durch den Wald gestapft. Am Ende haben wir die von uns gebackenen Weckmänner geteilt.